Zum inhalt springen

NUTZFAHRZEUGE

Beim Kauf eines neuen Transporters bietet Citroën eine breite Palette von Nutzfahrzeugen an. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Modellen und Grössen das Fahrzeug, das Sie am besten bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützt.

BERLINGO VAN UND Ë-BERLINGO VAN

Der Citroën Berlingo Van ist mit einem effizienten Verbrennungsmotor oder mit einem Elektromotor (100-kW-Motor mit 136 PS) erhältlich. 

 

Er ist in zwei Längen erhältlich: M mit 4,4 m und XL mit 4,75 m und bietet eine Ladekapazität von bis zu 4,4 m³.

 

Er verfügt über 17 Fahrerassistenzsysteme, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

 

JUMPY UND Ë-JUMPY

Der Citroën Jumpy ist in einer elektrischen Version (Motor mit 100 kW (136 PS)) und in mit Dieselantrieb (100 PS bis 140 PS) erhältlich. Er ist in zwei Grössen erhältlich (M oder XL). 

Er verfügt über 15 Fahrerassistenzsysteme und praktische Funktionen wie das freihändige Öffnen der seitlichen Schiebetüren und Moduwork (für den Transport von bis zu 4 m langen Gegenständen).

 

 

JUMPER UND Ë-JUMPER

Der Citroën Jumper ist als Kastenwagen, Fahrgestell mit Kabine, Fahrgestell mit Doppelkabine und mit Kabinenboden erhältlich, ausserdem gibt es 4 Längen, 3 Radstände und 3 Höhen. Er verfügt über die beste Breite in der Klasse, seitliche Schiebetüren mit einer Breite von bis zu 1,25 m und 11 Fahrerassistenzsysteme.

 

Er ist mit einem Dieselmotor (120 PS bis 165 PS) oder einem Elektromotor (96 kW (120 PS)) mit zwei Reichweiten erhältlich: 117 km (WLTP) für die L1- und L2-Modelle und 248 km (WLTP) für die L2S-, L3- und L4-Modelle mit Fahrgestell und Kabine.

 

UMGEBAUTE FAHRZEUGE 

Citroën bietet eine grosse Auswahl an umgebauten Fahrzeugen:

 

  • Komplett ausgestattete Transporter, die speziell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten sind und ab Lager verfügbar sind
  • Individuell ausgestattete Nutzfahrzeuge, die Sie nach Ihren spezifischen Bedürfnissen konfigurieren können.

 

Diese Umbauten werden mit zertifizierten Karosseriebaupartnern entwickelt und jeder Umbau wird vor der endgültigen Auslieferung kontrolliert. Sie wählen Volumen, Abmessungen und Ausstattung, Citroën kümmert sich um den Rest.