IMMER TOP INFORMIERT SEIN?

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Umleitung in Sekunden

ALLES, WAS SIE ÜBER DAS LADEN WISSEN MÜSSEN

eC4-Charging

 

Im Zusammenhang mit Elektrofahrzeugen tauchen oft die gleichen Fragen wieder auf. Ob zu Hause, am Arbeitsplatz oder auf längeren Touren: dank der zahlreichen Ladeoptionen können Sie Ihren Citroën in aller Ruhe nutzen.

picto-eclair

1. DAS STROMNETZ

Das Stromnetz kann einphasig (wie bei Installationen zu Hause üblich) oder dreiphasig sein. Bevor Sie Ihre Ladeoption wählen, sollten Sie prüfen, welche Art der Installation am gewünschten Ort verfügbar ist.
Borne-de-recharge

2. DIE LADESTATION

Die Ladestation sorgt für die Stromverteilung und Ladedauer Ihres Elektro- oder Plug-In-Hybridfahrzeugs.


Ihnen stehen mehrere Ladeoptionen zur Verfügung: Standardaufladung an einer Haushalts- oder verstärkten Steckdose, beschleunigtes Laden an einer Wall Box Station (öffentlich oder zu Hause), Schnellladen und extra schnelles Laden im öffentlichen oder Autobahnnetz (Supercharger). Die Supercharger sind ab 50 kW mit einem besonderen Kabel ausgestattet und daher nicht mit Plug-In-Hybridfahrzeugen kompatibel.

Cable-de-recharge

3. DAS LADEKABEL

Die Ladegeschwindigkeit hängt auch von der Leistung des Kabels ab. Für jede Ladeoption gibt es das passende Kabel.

747x100-picto-cable-embarque

4. DER ONBOARD-CHARGER

Der Onboard-Charger (Bordladegerät) wandelt den Wechselstrom der Steckdosen und Ladestationen (ausgenommen: Supercharger) in Gleichstrom für die Batterie um. Seine Leistung hat außerdem einen Einfluss auf die Ladedauer.

Leistungsstärkere Onboard-Charger sind, je nach Fahrzeug, gegebenenfalls optional erhältlich, damit Sie Ihr Fahrzeug schnellstmöglich laden können.

747x100-Pictos-Batterie

5. DIE BATTERIE

Für die Antriebsbatterie besteht eine Garantie von 8 Jahren oder 160.000 km für 70 % ihrer Ladekapazität.


Unsere Batterien für rein elektrische Fahrzeuge sind mit dem Schnellladen oder Superchargern im öffentlichen Netz kompatibel.

UNTERSCHIEDLICHE KABEL - PASSEND FÜR IHRE LADEANFORDERUNGEN

JE NACH LADEQUELLE STEHEN FÜR EINEN OPTIMALEN LADEVORGANG IHRES FAHRZEUGS VERSCHIEDENE KABELTYPEN ZUR VERFÜGUNG.

Für einen optimalen Ladevorgang Ihres Fahrzeugs gibt es verschiedene Kabeltypen.

MODE 2 STANDARD-LADEKABEL

Dieses Kabel, das serienmässig mit Ihrem Fahrzeug geliefert wird, ist für eine Leistung von bis zu 1,8 kW ausgelegt. Optimiert für die Nutzung an Ihrer Netzsteckdose.

MODE 3 EINPHASEN-LADEKABEL

Dieses als Zubehör erhältliche Kabel ist für eine Leistung von bis zu 7,4 kW ausgelegt. Optimiert für die Nutzung an Ihrer 7,4-kW-Wall Box oder einer öffentlichen Ladesäule.

EINIGE TIPPS ZUM ERHALT DER BATTERIEKAPAZITÄT

TÄGLICHES LADEN UND SCHNELLLADEN
Sie können Ihr Fahrzeug täglich laden oder es längere Zeit nicht anschliessen, ohne dass sich dies auf Ihre Batterie auswirkt. Es wird jedoch empfohlen, es mindestens einmal im Monat aufzuladen.

Das Batteriemanagementsystem wird elektronisch gesteuert und verbraucht sehr wenig Energie. Bei häufigem Schnellladen wird empfohlen, alle zwei Wochen einen vollen Standardladevorgang durchzuführen.

ALLES, WAS SIE ÜBER DAS LADEN UND DIE REICHWEITE WISSEN SOLLTEN

Im Zusammenhang mit Elektrofahrzeugen tauchen oft die gleichen Fragen wieder auf.

Ob zu Hause, am Arbeitsplatz oder auf längeren Touren: dank der zahlreichen Ladelösungen können Sie Ihren Citroën in aller Ruhe nutzen.

Sie können Ihr Fahrzeug einfach mit dem entsprechenden Kabel an einer haushaltsüblichen Steckdose aufladen.

Wenn Sie schneller laden möchten, wählen Sie eine verstärkte Steckdose oder eine Wall Box. 

AN ÖFFENTLICH ZUGÄNGLICHEN LADESTATIONEN GANZ EINFACH AUFLADEN

FINDEN, FREISCHALTEN, ANSCHLIESSEN, LADEN – FERTIG

Design_CL.19.030.009et007_1500x500_4

Aktuell gibt es europaweit 185.000 öffentliche Ladestationen und das Netz wächst stetig weiter. Dabei finden sich entlang Ihrer täglichen Strecken praktisch gelegene Lademöglichkeiten.

*Um öffentliche Ladestationen nutzen zu können, führen Sie bitte Ihr kompatibles Kabel mit. Dieses kompatible Kabel ist als Zubehör bei Ihrem Citroën Händler erhältlich. Alternativ erhalten Sie es beim Kauf einer Wall Box.

* Öffentliche Ladesäulen haben eine Leistung von durchschnittlich 22 kW oder mehr. Für Hybridfahrzeuge gilt: Nur Ladesäulen bis 43 kW Leistung sind kompatibel.

EIN WACHSENDES AUTOBAHNNETZ MIT SCHNELLLADEMÖGLICHKEITEN

LEGEN SIE EINE KLEINE PAUSE EIN, GÖNNEN SIE SICH EINE TASSE KAFFEE UND SCHON VERFÜGEN SIE WIEDER ÜBER 80 % DER REICHWEITE.

FINDEN, FREISCHALTEN, ANSCHLIESSEN, LADEN – SO EINFACH GEHT'S

1500x430-eberlingo-van-public-charge.370981.70

Europaweit gibt es bereits mehr als 220.000 kompatible öffentliche Ladestationen und das das Netz wächst stetig weiter. Entlang Ihrer täglichen Strecken finden sich viele, praktisch gelegene Lademöglichkeiten: auf Parkplätzen, in Stadtzentren, bei Einkaufszentren, bei Supermärkten usw.


Um öffentliche Ladestationen benutzen zu können, bnötigen Sie ein kompatibles Kabel mit.

KOMPATIBLE LADESTATIONEN FINDEN

Egal, wo Sie sind: Finden Sie immer eine zu Ihrem Fahrzeug passende Ladestation.

 

FAHREN SIE UMWELTGERECHT

VORAUSSCHAUEND FAHREN

Durch einen ruhigen Fahrstil vermeiden Sie übermässigen Energieverbrauch. Leiten Sie Brems- und Entschleunigungsvorgänge frühzeitig ein und begrenzen Sie plötzliche Manöver. Passen Sie Ihre Geschwindigkeit auf Schnellstrassen optimal an. Hohe Geschwindigkeiten reduzieren die Reichweite Ihres Fahrzeugs sehr rasch.

 

MOTORBREMSE NUTZEN

Nutzen Sie, wenn möglich, die Motorbremse statt des Bremspedals. Dadurch kann Ihr Elektro- oder Hybridfahrzeug die Batterie während des Bremsens und Verzögerns nachladen.

 

VORKLIMATISIERUNG NUTZEN

Nutzen Sie die Ladezeit, um Ihr Fahrzeug vorzuklimatisieren, ohne dadurch den Ladezustand zu beeinträchtigen. Auf diese Weise begrenzen Sie den Energieverbrauch der Klimaanlage oder der Heizung während der Fahrt.

 

REIFENDRUCKKONTROLLE

Es ist nicht nur aus Sicherheitsgründen wichtig, dass die Reifen Ihres Fahrzeugs in gutem Zustand sind und den richtigen Druck aufweisen, sondern auch zur Optimierung des Energieverbrauchs.

Citroen Ricarica Quadro

IHR FAHRVERHALTEN UND WEITERE FAKTOREN BEEINFLUSSEN IHRE REICHWEITE

Citroen Carico Utile

FAHRZEUGBELADUNG

Citroen Stile di guida

FAHRSTIL UND GESCHWINDIGKEIT

Citroen manto stradale

GELÄNDEBESCHAFFENHEIT

Citroen Climatizzazione

HEIZUNG UND KLIMAANLAGE

Top