Umleitung in Sekunden
Artcar3_CL-18.021.008_1350X511

DER MÉHARI FEIERT SEINEN 50. GEBURTSTAG MIT EINEM GEMEINSAM MIT JEAN-CHARLES DE CASTELBAJAC KREIERTEN ART CAR

50 Jahre nach der Markteinführung des Citroën Méhari und zwei Jahre nach der Präsentation des Citroën E-MÉHARI steht dieses unkonventionelle, vollelektrische Viersitzer-Cabrio auch heute noch für französische Extravaganz. Anlässlich dieses Geburtstags holte Citroën den Designer Jean-Charles de Castelbajac ins Boot. Gemeinsam gestalteten sie ein exklusives Citroën E-MÉHARI Art Car: Ein starkes und chromatisches Meisterwerk, ein wahrhaftiges grafisches Manifest, um 50 Jahre Freiheit und 50 Jahre Kreation zu zelebrieren. 

DAS AUFEINANDERTREFFEN ZWEIER KREATIVER WELTEN

Die Verkörperung des französischen Lebensstils

Der Mai 1968 gilt als Geburtsstunde des Citroën Méhari und stellt den Beginn der Karriere des Designers Jean-Charles de Castelbajac dar. Der Mai 2018 repräsentiert die Zusammenarbeit von zwei Talenten ganz im Zeichen der kreativen Revolution, die sowohl Citroën als auch den Künstler antreibt. Ein natürliches und selbstverständliches Zusammentreffen: Citroën steht seit 1919 für Extravaganz und Kreativität und sorgt stets für frischen Wind in der Automobillandschaft. Jean-Charles de Castelbajac war seiner Zeit weit voraus und liess mit seinen kreativen und innovativen Kreationen die Grenze zwischen Kunst und Mode verschwimmen. Das Ergebnis dieses Zusammentreffens ist das Citroën E-MÉHARI Art Car, ein Symbol des französischen Lebensstils, optimistisch und poppig zugleich. Jean-Charles de Castelbajac weckt mit dem Art Car kreative Geister und bringt mit dieser Kreation seine Leidenschaft für Kunst und Mode zum Ausdruck.
Rencontre2_CL-18.021.009_597X500

VOM MÉHARI ZUM E-MÉHARI

Der Citroën Méhari im Mai 1968: der Ursprung des Mythos

mehari

Während die junge Generation für mehr Freiheit auf die Strasse ging, präsentierte Citroën am 11. Mai 1968 ein revolutionäres Freizeitauto: den Citroën Méhari. Einfach, abenteuerlustig, und unprätentiös – dieses bunte Cabrio besticht durch seine in der Masse gefärbte, korrosionsbeständige Kunststoff-Karosserie, die einfach mit einem Wasserstrahl gereinigt werden kann. Es überzeugt durch aussergewöhnliche Modularität dank eines bis zum Karosseriegürtel abnehmbaren Verdecks und einer bis auf die Motorhaube herunterklappbaren Frontscheibe. Dabei sorgt sein hohes Fahrgestell für unvergleichlichen Fahrspass.

Der Citroën Méhari entwickelte sich im Laufe der Jahre durch Auftritte in bekannten Kinofilmen und Teilnahmen an diversen Rallyes immer mehr zu einem Gesellschaftsphänomen.

Der Citroën E-MÉHARI im Jahr 2015: Die Saga geht weiter.

E-MEHARI art

Im Dezember 2015 präsentiert Citroën den E-MÉHARI: ein vollelektrisches Viersitzer-Cabrio. Ein „It-Car“ für Trend- und Umweltbewusste, die sich von der Masse abheben wollen. Der Citroën E-MÉHARI verkörpert all das, wofür Citroën steht: ein aussergewöhnliches Fahrzeug auf dem neuesten Stand der Technik, das die französische Kreativität zum Ausdruck bringt. Der E-MÉHARI, der in Rennes produziert wird, erhielt als erstes Elektrofahrzeug das Prädikat „Origine France Garantie“ (garantiert in Frankreich produziert). 

Seit Januar 2018 trotzt der Citroën E-MÉHARI dank seines neuen Hard-Top* Wind und Wetter. Ausserdem sorgt seine überdachte Innenausstattung für mehr Komfort und Modernität. Das neue Easy-Entry-System vereinfacht den Zugang zu den hinteren Plätzen und auch in Sachen Sicherheit hat sich einiges getan.

Maiari2_CL-18.021.014_597X500

MEHARI IM JAHR 1968 … E-MEHARI IM JAHR 2018!

Ein grafisches und chromatisches Manifest

Mehr als nur ein Mythos: Der Citroën E-MÉHARI ist ein revolutionäres Modell, das Jean-Charles de Castelbajac mit den Begriffen Farbenspiel, Rollenspiel und Wortspiel definiert. Sein künstlerischer Ansatz ist der eines offenen Art Car – ein grafischer Ausdruck, der an ein Plakat vom Mai 68 erinnert. Damit will er bei den Fahrgästen die Lust wecken, einfach aufzubrechen und die Welt zu verändern. Mit seinem chromatischen Kunstwerk vermittelt er eine verlockende Botschaft: Rot steht für Leidenschaft, Gelb für Ausstrahlung und Blau für Elektrizität und Umweltverträglichkeit.
Top